Karl-Heinz Land folgen

Pressemitteilungen Alle 5 Treffer anzeigen

​Karl-Heinz Land: „Die DSGVO bedeutet eine kalte Enteignung des Mittelstands“

​Karl-Heinz Land: „Die DSGVO bedeutet eine kalte Enteignung des Mittelstands“

Pressemitteilungen   •   Mai 24, 2018 14:45 CEST

Scharfe Kritik an der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU, die am 25. Mai 2018 in Kraft tritt, übt der Kölner Digitalexperte und Neudenker Karl-Heinz Land. Was als Schutzschild gegen „Datenkraken“ wie Facebook, Twitter oder Google gedacht war, treffe jetzt vor allem kleine und mittelständische Unternehmen und stehe für ein veraltetes Verständnis von Kundendaten.

Das Blockchain Research Institute (BRI) vereinbart Partnerschaft mit der Initiative Deutschland Digital (IDD)

Das Blockchain Research Institute (BRI) vereinbart Partnerschaft mit der Initiative Deutschland Digital (IDD)

Pressemitteilungen   •   Feb 20, 2018 11:00 CET

Das renommierte Blockchain Research Institute (BRI) aus Toronto/Kanada und die Initiative Deutschland Digital (IDD) bringen das Thema Blockchain gemeinsam voran.

StartupCon 2017: Bilden Mittelstand und Start-ups das neue "Dreamteam" der deutschen Wirtschaft?

StartupCon 2017: Bilden Mittelstand und Start-ups das neue "Dreamteam" der deutschen Wirtschaft?

Pressemitteilungen   •   Okt 06, 2017 11:00 CEST

Wie lässt sich der Know-how-Transfer zwischen Mittelstand und Start-ups verbessern? Ist sogar ein „deutsches Modell“ für die Zusammenarbeit zwischen etablierten Unternehmen und Gründern denkbar? Diese Fragen diskutieren neuland.digital und die Initiative Deutschland Digital (IDD) auf der StartupCon 2017, zu der am 11. Oktober mehr als 5.000 Besucher in der Kölner Lanxess-Arena erwartet werden.

Neues Marketing-Fachbuch: Digitale Markenführung in Zeiten des digitalen Darwinismus

Neues Marketing-Fachbuch: Digitale Markenführung in Zeiten des digitalen Darwinismus

Pressemitteilungen   •   Jul 17, 2017 16:24 CEST

„Digitale Markenführung – Digital Branding im Zeitalter des digitalen Darwinismus“: Unter diesem Titel haben Karl-Heinz Land und Professor Ralf T. Kreutzer ihr neues Fachbuch bei Springer Gabler veröffentlicht. Themen: Customer-Experience-Management, Customer Engagement, User Generated Content, Content-Marketing, Rating- und Review-Management, Influencer-Marketing, Eco-Systems, Sharing-Economy.

News 1 Treffer

Media no image

Digital Business Day am 5. Juli 2016 in Bonn

News   •   Mai 10, 2016 10:00 CEST

Die Digitale Transformation erhält eine neue Plattform: Gemeinsam laden die Initiative Deutschland Digital (IDD) und die Software AG zu ihrem ersten großen Kongress, dem Digital Business Day, am 5. Juli 2016 ins Kameha Grand Hotel in Bonn.

Blog-Einträge Alle 12 Treffer anzeigen

Die Idee der Industrie 4.0 springt viel zu kurz

Die Idee der Industrie 4.0 springt viel zu kurz

Blog-Einträge   •   Mai 23, 2018 11:13 CEST

Für die Fachzeitschrift Automationspraxis schreibt Karl-Heinz Land die Serie "Digitale Transformation". In Teil 1 setzt er sich kritisch mit dem Konzept der Industrie 4.0 auseinander. Aus seiner Sicht springt es viel zu kurz, weil "Industrie 4.0" die tiefe Vernetzung und die Dematerialisierung außer Acht lässt. Der Standort Deutschland brauche ein neues Verständnis für die Wirtschaft 4.0.

Die Zukunft der Datengesellschaft

Die Zukunft der Datengesellschaft

Blog-Einträge   •   Mai 17, 2018 10:00 CEST

Eine Sicherheitslücke nach der anderen, ein Datenskandal jagt den nächsten: Die digitale Transformation befindet sich in einer schwierigen Übergangsphase. Die Wirtschaft muss sicher verlorenes Vertrauen zurückgewinnen. Vor allem aber muss, auch technologisch, der Schwenk vom Datenschutz zur Datensouveränität gelingen. ein Beitrag von Karl-Heinz Land für die Zeitschrift IT-Management.

​Liberté, Egalité, Agilité:  Beweglich bleiben in Zeiten des digitalen Darwinismus

​Liberté, Egalité, Agilité: Beweglich bleiben in Zeiten des digitalen Darwinismus

Blog-Einträge   •   Mai 09, 2018 10:00 CEST

Nur mit agilen Strukturen können Unternehmen auf die Anforderungen digitalisierter Märkte reagieren. Um die Agilität ranken sich jedoch so viele Mythen, dass eine bodenständige Interpretation überfällig erscheint. Lesen Sie hier den siebten Teil der Serie "Dematerialisierung" von Karl-Heinz Land für die Internetplattform it-daily und deren Schwestermagazin it-Management.

Die Digitalisierung rauscht noch an den Bilanzen vorbei

Die Digitalisierung rauscht noch an den Bilanzen vorbei

Blog-Einträge   •   Mai 02, 2018 11:44 CEST

Wie steht es wirklich um die digitale Reife des Standorts Deutschlands? Sind die Unternehmen, von denen viele Konzerne oder "Hidden Champions" zur Elite der Weltwirtschaft gehören, in der digitalen Transformation wirklich angekommen? Ein Beitrag von Karl-Heinz Land für die Zeitschrift it-management.

Veranstaltungen 1 Treffer

Paneldiskussionen auf der StartupCon 2017

Paneldiskussionen auf der StartupCon 2017

Veranstaltungen   •   Okt 06, 2017 11:00 CEST

Paneldiskussionen "Digitale Zukunft des Mittelstands":StartupCon, Lanxess-Arena Köln, 11. Oktober 2017Panel 1 14:30 Uhr: Die Infrastruktur in NRW für die Zusammenarbeit von Mittelstand und Start-ups Carsten Wolff, Geschäftsleiter Markt und Kunde, Kostal Automobil ElektrikAndree Groos, Geschäftsführer der Vaillant GroupOliver Kehrl, CDU-Politiker und Mitglied des Landtags NRWGerrit Schumann, Ch...

11.10.2017 - 05.10.2017

Lanxess-Arena Köln

Bilder 3 Treffer

Logo Initiative Deutschland Digital IDD

Logo Initiative Deutschla...

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle IDD
Herunterladen
Größe

77,1 KB • 879 x 397 px

Werner Rieche

Werner Rieche

Geschäftsführer, Software AG

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle Software AG
Herunterladen
Größe

6,01 MB • 3456 x 5184 px

Karl-Heinz Land

Karl-Heinz Land

Digital Darwinist & Evangelist, Gründer der Strategieberatung neuland

Lizenz Creative Commons Zuschreibung
Fotograf / Quelle (c) neuland
Herunterladen
Größe

8,99 MB • 3840 x 5760 px

Dokumente Alle 6 Treffer anzeigen

"Idee der Industrie 4.0 springt viel zu kurz"

Für die Fachzeitschrift Automationspraxis schreibt Karl-Heinz Land die Serie "Digitale Transformation". In Teil 1 setzt er sich kritisch mit dem Konzept der Industrie 4.0 auseinander. Aus seiner Sicht springt es viel zu kurz, weil "Industrie 4.0" die tiefe Vernetzung und die Dematerialisierung außer Acht lässt. Der Standort Deutschland brauche ein neues Verständnis für die Wirtschaft 4.0.

Die Zukunft der Datengesellschaft

Die Zukunft der Datengesellschaft

Dokumente   •   17.05.2018 07:54 CEST

"Datenschutz" ist ein Konzept aus dem 20. Jahrhundert. Das Konzept der Zukunft ist "Datensouveränität". Unter dieser Prämisse beschreibt Karl-Heinz Land für die Zeitschrift IT-Management die Zukunft der Datengesellschaft.

​Liberté, Egalité, Agilité:  Beweglich bleiben in Zeiten des digitalen Darwinismus

Nur mit agilen Strukturen können Unternehmen auf die Anforderungen digitalisierter Märkte reagieren. Um die Agilität ranken sich jedoch so viele Mythen, dass eine bodenständige Interpretation überfällig erscheint. Lesen Sie hier den siebten Teil der Serie "Dematerialisierung" von Karl-Heinz Land für die Internetplattform it-daily und deren Schwestermagazin it-Management.

Die Digitalisierung rauscht noch an den Bilanzen vorbei

Wie steht es wirklich um die digitale Reife des Standorts Deutschlands? Sind die Unternehmen, von denen viele Konzerne oder "Hidden Champions" zur Elite der Weltwirtschaft gehören, in der digitalen Transformation wirklich angekommen? Ein Beitrag von Karl-Heinz Land für die Zeitschrift IT-Management.