Karl-Heinz Land folgen

Startschuss für die Future Economy Roadshow

News   •   Nov 17, 2016 10:00 CET

Der Countdown läuft! Schon nächste Woche lädt die Initiative Deutschland Digital zur Future Economy Roadshow. Diese Veranstaltung sollten Sie nicht verpassen. Die Roadshows bietet Unternehmen eine ideale Möglichkeit, sich mit der Digitalen Transformation im Detail auseinanderzusetzen und sich persönlich mit Experten zu diesem Thema auszutauschen. Treffen Sie bei dieser ersten Veranstaltungsreihe der IDD an sechs Terminen in ganz Deutschland auf führende Köpfe der digitalen Welt.

Journalisten und alle Interessenten können sich jetzt kostenlos anmelden!

Hier die Termine und Diskussionspartner:

21.11.16 in Hamburg – Gastgeber: TÜV Rheinland

  • „Die Digitalisierung ist unvermeidlich – neue Dienste, Applikationen und Services als Chance für das eigene Business nutzen“
    Prof. Dr. Kai Höhmann (TÜV Rheinland Consulting)
  • „Digitale Transformation: Wo bleibt der Mensch? Wie wir in Zukunft lernen und arbeiten“
    Markus Dohm (TÜV Rheinland Academy & Life Care)

Kostenlos anmelden für Hamburg


23.11.16 in Frankfurt a.M. – Gastgeber: eco Verband

  • „Digitalisierung: Die Welt von morgen!“
    Dr. Thomas King (eco Verband)
  • „Digital Governance Models: Wie gestalte ich die Digitale Transformation“
     Prof. Dr. Alexander Rossmann (Reutlingen University)
  • „Personalmanagement in digitalen Zeiten“
    Dr. Walter Krupp (Akademie Deutscher Genossenschaften ADG)

Kostenlos anmelden für Frankfurt a.M.


28.11.16 in Köln – Unterstützer: IHK Köln

  • „Die Digitalisierung ist unvermeidlich – neue Dienste, Applikationen und Services als Chance für das eigene Business nutzen“
    Prof. Dr. Kai Höhmann (TÜV Consulting)
  • „Personalmanagement in digitalen Zeiten“
    Dr. Walter Krupp (Akademie Deutscher Genossenschaften)
  • „Den Wandel meistern: Praxisbeispiele für innovative digitale Lösungen.“
    Dr. Gero Presser (QuinScape)

Kostenlos anmelden für Köln


30.11.16 in München – Gastgeber: neuland 

  • „Der digitale CIO – Eine weltweite Studie der Firma BT“
    Sven Klindworth (BT Germany)
  • „Der Zauberlehrling-Effekt: Industrie 4.0 braucht Management 4.0“
    Prof. Dr. Michael Henke (Fraunhofer IML)
  • „Durchstarten mit Industrie 4.0: So packen Sie es an!“
    Frank Reinelt (Eurodata)

Kostenlos anmelden für München


01.12.16 in Stuttgart – Gastgeber: All For One Steeb

  • „Digitalisierung in mittelständischen Unternehmen: Ihre möglichen Handlungsfelder – von neuen Geschäftsmodellen bis zum mobilen Zusammenarbeiten.“ 
    Lars Landwehrkamp (All for One Steeb)
  • „Personalmanagement in digitalen Zeiten“
    Tobias Stier (Akademie Deutscher Genossenschaften) 

Kostenlos anmelden für Stuttgart

Wir freuen uns auf spannende Debatten über Digitale Agenden, Transformation, digitale Trends und die Tücken des digitalen Alltags in den Unternehmen!

Kommentare (0)

Kommentar hinzufügen

Kommentar