Karl-Heinz Land folgen

Schlagworte

Initiative Deutschland Digital

Digitaler Darwinismus

Dematerialisierung

Karl-Heinz Land

Bedingungsloses Grundeinkommen

Karl-Heinz Land 43 Digitalisierung 32 Neuland 28 Digitaler Darwinismus 27 Digitale Transformation 24 Dematerialisierung 19 Initiative Deutschland Digital 16 Wirtschaft 4.0 14 Bedingungsloses Grundeinkommen 13 Industrie 4.0 12 Internet der Dinge 7 Arbeitsmarkt 5 Künstliche Intelligenz 4 Blockchain 4 Software AG 4 Digital Economy Award 3 Politik 3 Datenschutz 3 Start-ups 3 Interview 3 iphone 3 neuland.digital 3 Automationspraxis 3 Zeitschmelze 3 Hewlett Packard 2 Horn & Company 2 Volkswagen 2 Audi 2 Standort Deutschland 2 Don Tapscott 2 Gesellschaft 2 Digital Business Day 2 IoT 2 Big Data 2 Smart Factory 2 Fastems 2 Sharing Economy 2 Wirtschaftspolitik 2 Bundesregierung 2 TÜV Rheinland 2 Akademie Deutscher Genossenschaften 2 Quinscape 2 All for one Steeb 2 Bitcoin 2 Mittelstand 2 Arbeitslosigkeit 2 Ralf T. Kreutzer 2 Bosch 2 Maschinenbau 2 Richard David Precht 2 Umfrage 1 Zukunft 1 smart bike 1 Chief Digital Officer 1 BMWi 1 Österreich 1 Bilanz 1 Breitband 1 Andrea Nahles 1 Automobilindustrie 1 internet of everything 1 Einkauf 1 Netzwerk 1 Stellungnahme 1 Bundestagswahl 1 Unterhaltung 1 Buch 1 Uber 1 Vertrauen 1 Moovel 1 Würde 1 Süddeutsche Zeitung 1 Markenführung 1 Fußball-Europameisterschaft 1 Bundestagswahlkampf 1 Agilität 1 Predictive Maintenance 1 Talanx 1 Die Zeit 1 Sozialstaat 1 GuV 1 Philosophie 1 Deep Learning 1 Igus 1 smart waste 1 Schindler 1 Beacons 1 Share Economy 1 Virtuelle Maschinen 1 Alexander Dobrindt 1 Globalisierung 1 Fraunhofer IML 1 brand eins 1 Panama-Papers 1 Steueroasen 1 Steuerhinterziehung 1 Steuersünder 1 Mossack Fonseca 1 App-Economy 1 Disposition 1 Disponent 1 strategischer Einkauf 1 Digital Businnes Day 1 Aldebaran Robotics 1 General-Anzeiger 1 Bonner Cloud Unternehmertag 1 Werner Rieche 1 Roomle 1 Hoesch 1 BoschRexroth 1 nextLAP 1 Navvis 1 Kameha Grand 1 Michael Nilles 1 Schindler Aufzüge 1 Brot und Spiele 1 BVEx 1 Meg Whitman 1 Reimagine 1 Offener Brief 1 TNS Infratest 1 ZEW 1 Springer Gabler 1 EPU 1 Ein-Personen-Unternehmen 1 Eco Verband 1 BT Germany 1 VDI Nachrichten 1 Maschinensteuer 1 Tichys Einblick 1 Rainer Himmelfreundpointner 1 Geselllschaft 1 Transaktionssteuer 1 Andreas Kricsfalussy 1 Christian Horn 1 Michael Lukarsch 1 Frank Zurlino 1 Instant Consumer 1 Kryptowährung 1 Götz W. Werner 1 Priska Pasquer 1 C_ROOM 1 1 Menschenrecht 1 Claudia Dichter 1 Sonst knallt´s 1 Steuersystem 1 Automatsierung 1 Gwadriga 1 Bundesverband Deutsche Start-ups 1 Rating-Management 1 Influencer-Marketing 1 eco-Systems 1 Sharing-Economy 1 Markenartikel 1 Tomas Hedenborg 1 Data Driven Services 1 Minimal Viable Products 1 Outcome Economy 1 DSGVO 1 StartupCon 1 Alphago 1 Deepmind 1 Maschinelles Lernen 1 it-daily 1 Weltmaschine 1 Bankenkrise 1 Blockchain Research Institute 1 Stephan Grünewald 1 rheingold Institut 1 Cambridge Analytica 1 Dematerailsierung 1 Plattform-Ökonomie 1 Machine Sharing 1 Koadk 1 Kornferry 1 Datensouveränität 1 Datensouevränität 1 Datengesellschaft 1 Erde 5.0 1 Studie 1 award 1 Branding 1 Google 1 Events 1 Facebook 1 Angela Merkel 1 Ranking 1 Transformation 1 Trend 1 IBM 1 Handelsblatt 1 Smartphone 1 Seminar 1 Schweiz 1 dm 1 Xerox 1 Cloud 1 KI 1 Henkel 1 Apple 1 Procurement 1 deutschland 1 Daimler 1 Software 1 Steve Jobs 1 CIO 1 Accenture 1 Whistleblower 1 Watson 1 PwC 1 Cloud-Computing 1 Customer Experience 1 Customer Engagement 1 Content Marketing 1 Lufthansa 1 Off-shore 1 Rimowa 1 smart plant 1 Eurodata 1 connected car 1 Airbnb 1 Commerzbank 1 alexa 1 Millenials 1 Yield Management 1 Strategie 1 ThyssenKrupp 1 Bildung 1 Alle Schlagworte anzeigen

Schlagwort / Umfrage

Bitcoin fehlt der Brennwert

Bitcoin fehlt der Brennwert

Blog-Einträge   •   Dez 21, 2017 11:00 CET

Der Kurs der Kryptowährung Bitcoin ist in 2017 explodiert. Die Unternehmensberatungen Horn & Company sowie neuland digital haben deshalb über den "Handelsblatt Morning Brieifing Monitor" über 3700 Entscheider in der Wirtschaft befragt, wie sie die Kursentwicklung für Bitcoins einschätzen. Die Mehrheit der Befragten (58,8 Prozent) sieht keinen Boom, sondern eine "gefährliche Blase".